Borussia Dortmund und Topps Parnerschaft

Borussia Dortmund und Topps haben einen Ausbau der Zusammenarbeit im Bereich Sammelkollektionen vereinbart, so dass sich die Fans auf exklusive Produkte mit den Spielern des BVB freuen dürfen.

Topps, derzeitiger Lizenzinhaber für die Sammelkollektionen zur Bundesliga, hat mit Borussia Dortmund eine über diese Standardlizenz hinausgehende, engere Partnerschaft vereinbart. Damit wird es Topps möglich, exklusive Sammlerstücke rund um den achtmaligen deutschen Meister zu produzieren.

So ist bereits für dieses Frühjahr ein exklusives Set mit aktuellen Spielern, Legenden und Motiven besonderer Momente der Vereinsgeschichte geplant, denen auch Cards mit Original-Autogrammen der Spieler beigefügt werden.

Darüber hinaus wird Topps die BVB Sommer Tour 2020 begleiten und auch im Rahmen dieser weitere Sammelkarten Sets veröffentlichen.

Nachfolgend noch die offiziellen Statements beider Partner:

Patrick Rausch (CMO Topps Deutschland): „Wir freuen uns sehr, die Partnerschaft mit Borussia Dortmund auszubauen. Gemeinsam mit dem BVB wird Topps jene Werte und die Emotionen, die der Verein verkörpert, wie „Echtheit“, „Intensität“ und „Leidenschaft“ transportieren, um die Fans von Borussia Dortmund und der Bundesliga national und international anzusprechen. Die Anhänger der Schwarzgelben können sich schon jetzt auf besondere Sammelkarten, echte Raritäten und Erinnerungsstücke freuen.“

Carsten Cramer (Geschäftsführer Borussia Dortmund): „In Topps Deutschland haben wir einen Partner zum ‚Anfassen‘ gefunden. Wir freuen uns sehr auf die individuellen und limitierten Sammelkollektionen für Groß und Klein.“

Hinterlasse einen Kommentar

avatar