Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - Header

Topps startet mit den Bundesliga Match Attax Trading Cards in die 12. Saison und die Sammler können sich erneut auf eine dreigeteilte Kollektion einstellen. Den Anfang macht die Bundesliga Match Attax 2019/20 Kollektion, im November folgen die Bundesliga Match Attax Action Cards und im Frühjahr beschließt die Bundesliga Match Attax Extra Kollektion die Saison 2019/20.

Was Topps für die neue Bundesliga Sammel Saison alles bereithält, trägt collectosk nach und nach in diesem Artikel zusammen, ergänzt durch die Bewegtbilder im collectosk You-Tube Kanal.

Da sich viele Informationen erst nach der Veröffentlichung dieses Artikels ergeben, wird dieser in unregelmäßigen Abständen aktualisiert und durch weitere Details und Bilder ergänzt. Die letzte Aktualisierung erfolgte am: Mittwoch, 08. Juli 2020

Name der Serie: Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game
Herausgeber: Topps
Erstverkaufstag Deutschland & Österreich: Donnerstag, 19. September 2019
Im stationären Handel vsl. erhältlich bis: Freitag, 31. Juli 2020
Cards: 405 + 27 Limited Edition Cards | Größe: 6,2 cm x 8,8 cm
Sammelmappe: 24 Seiten mit je 9 Einstecktaschen | Größe: 23,5 cm x 30,5 cm

Produkte

Nachfolgend finden sich alle in Deutschland zu dieser Kollektion erhältlichen Produkte. Alle nicht direkt zum Start der Kollektion verfügbaren Artikel, enthalten zusätzlich die Angabe des voraussichtlichen Erscheinungstermins

Bundesliga Match Attax 2019/20 - Starterpack
Starterpack
enthält Sammelmappe, Premium-Spielfeld, XL-Poster mit Bundesliga Spielplan, Checkliste, 20 Cards + 1 Limited Edition Card Marco Reus (Borussia Dortmund)
EAN: 4142725408993 | Produktcode: BL20-SP3010.T01
8,99 €
5er Booster
enthält 5 Trading Cards
EAN: 4142725301003 | Produktcode: BL20-CP3030.T01
1,00 €
Bundesliga Match Attax 2019/20 - 10er Booster
10er Booster
enthält 10 Trading Cards
EAN: 5053307039216 | Produktcode: BL20-CP3033.T01
2,00 €
5er Display Box
enthält 50 Booster mit je 5 Trading Cards
EAN: 5053307039209 | Produktcode: BL20-CP3010
50,00 €
Bundesliga Match Attax 2019/20 - 10er Display Box
10er Display Box
enthält 36 Booster mit je 10 Trading Cards
EAN: 5053307039223 | Produktcode: BL20-CP3012
72,00 €
Bundesliga Match Attax 2019/20 - Multipack
Multipack
enthält 5 Booster mit je 5 Trading Cards, inkl. 1 von 3 versch. Limited Edition Cards
EAN: 4142725604999 | Produktcode: BL20-MP3010R.T01
4,99 €
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - Blister
Blister
enthält 5 Booster mit je 5 Trading Cards, inkl. 1 von 3 versch. Limited Edition Cards
EAN: 4142725504992 | Produktcode: BL20-
Erhältlich vsl. ab 04. Oktober 2019
4,99 €
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - Mini-Sammeldose
Mini-Sammeldose
enthält 45 Trading Cards inkl. 9 exklusiven Nationalspieler-Cards (Nr. 388-396) und der Limited Edition Card von Dominique Heintz (SC Freiburg)
EAN: 4142729309999 | Produktcode: BL20-
Erhältlich vsl. ab 04. Oktober 2019
9,99 €
Mini-Sammeldose Display Box
enthält 6 Mini-Tins mit je 45 Trading Cards
EAN: 5053307039285 | Produktcode: BL20-
Erhältlich vsl. ab 04. Oktober 2019
59,94 €
Bundesliga Match Attax 2019/20 - Adventskalender
Adventskalender
enthält 84 Trading Cards inkl. 9 exklusiven Nationalspieler-Cards (Nr. 397-405) und der Limited Edition Card von Philipp Max (FC Augsburg)
EAN: 5053307039278 | Produktcode: BL20-
Erhältlich vsl. ab 26. September 2019
24,99 €

Ergänzende Produkte:

  • Bravo Sport #10/19 – mit Sneak Preview Booster (5 Cards)
    (im Handel erhältlich vom 05.09. – 01.10.2019 – 2,50 €)
  • Micky Maus #20/19 – mit Sneak Preview Booster (3 Cards)
    (im Handel erhältlich vom 20.09. – 03.10.2019 – 3,70 €)
  • BILD am Sonntag #38/19 – mit 6er Bogen Cards (3 verschiedene Versionen)
    (im Handel erhältlich am 22.09.2019 – 2,30 €)
  • Bravo Sport #11/19 – mit Booster (5 Cards inkl. LE 17 Emil Forsberg (RB Leipzig))
    (im Handel erhältlich vom 02.10. – 29.10.2019 – 2,50 €)
  • Galileo Genial Magazin #01/19 – mit Booster (3 Cards)
    (im Handel erhältlich vom 15.10. – 18.11.2019 – 3,99 €)

Aufbau der Kollektion

Beim Aufbau der Kollektion orientiert sich Topps sehr nahe am Vorjahr und führt nur kleine Optimierungen durch.

Die insgesamt 404 Cards (+27 Limited Editions) der Bundesliga Match Attax 2019/20 Kollektion verteilen sich auf die folgenden Kategorien:

  • BASE CARDS (315 Cards)
    • Team Cards 1. Bundesliga (252 Cards)
    • Team Cards 2. Bundesliga (54 Cards)
    • Puzzle Cards (5 Cards)
    • Taktik Cards (4 Cards)
  • SPECIAL CARDS (90 Cards)
    • Clubkarte 1. Liga (18 Cards – Ratio 1:4 | Ratio 10er Booster 1:2)
    • Star-Spieler (18 Cards – Ratio 1:4 | Ratio 10er Booster 1:2)
    • Matchwinner (32 Cards – Ratio 1:6 | Ratio 10er Booster 1:2,62)
    • Club 100 (4 Cards – Ratio 1:16 | Ratio 10er Booster 1:8,5)
    • Nationalspieler (18 Cards – 9 in der Mini-Sammeldose, 9 im Adventskalender)
  • LIMITED EDITIONS (27 Cards)
    • Limited Editions in Boostern (7 Cards – Ratio 1:48 | Ratio 10er Booster 1:34 )
    • Limited Editions als Beigabe in den Produkten (9 Cards)
    • Limited Editions als Beigabe in Magazinen (1 Card)
    • Limited Editions für Bestellungen im Topps Online Shop (10 Cards)

P01-P05 Puzzlekarten
T01-T04 Taktikkarten
010-027 FC Augsburg
028-045 Hertha BSC
046-063 1. FC Union Berlin
064-081 SV Werder Bremen
082-099 Borussia Dortmund
100-117 Fortuna Düsseldorf
118-135 Eintracht Frankfurt
136-153 Sport-Club Freiburg
154-171 TSG 1899 Hoffenheim
172-189 1. FC Köln
190-207 RB Leipzig
208-225 Bayer 04 Leverkusen
226-243 1. FSV Mainz 05
244-261 Borussia Mönchengladbach
262-279 FC Bayern München
280-297 SC Paderborn 07
298-315 FC Schalke 04
316-333 VfL Wolfsburg
334-336 FC Erzgebirge Aue
337-339 DSC Arminia Bielefeld
340-342 VfL Bochum 1848
343-345 SV Darmstadt 98
346-348 SG Dynamo Dresden
349-351 Spvgg Greuther Fürth
352-354 Hamburger SV
355-357 Hannover 96
358-360 1. FC Heidenheim 1846
361-363 Karlsruher SC
364-366 Holstein Kiel
367-369 1. FC Nürnberg
370-372 VfL Osnabrück
373-375 FC St. Pauli
376-378 SSV Jahn Regensburg
379-381 SV Sandhausen
382-384 VfB Stuttgart
385-387 SV Wehen Wiesbaden
388-396 Nationalspieler (aus der Mini-Sammeldose)
397-405 Nationalspieler (aus dem Adventskalender)
LE1-LE27 Limited Editions

Limited Editions

Die Bundesliga Match Attax 2019/20 Kollektion umfasst wie auch schon in der Vorsaison 27 Limited Edition Cards, die sich über die erhältlichen Bundesliga Match Attax 2019/20 Produkte verteilen, als Beigaben in Zeitschriften enthalten oder für Bestellungen im Topps Webshop erhältlich sind.

Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - Limited Edition Cards

Die nachfolgende Übersicht zeigt die 27 Limited Edition Cards der Hauptkollektion und auf welchem Weg sie erhältlich sind. Die weiteren Limited Edition Cards aus den Bundesliga Match Attax Action 2019/20 und Bundesliga Match Attax Extra 2019/20 Kollektionen, finden sich in den Artikeln zur jeweiligen Kollektion.

 BildNr.Name / ClubProdukt
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE1LE1Marco Reus
Borussia Dortmund
Starterpack
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE2LE2Dawid Kownacki
Fortuna Düsseldorf
Multipack
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE3LE3Ante Rebić
Eintracht Frankfurt
Multipack
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE4LE4Anthony Modeste
1. FC Köln
Multipack
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE5LE5Christopher Trimmel
1. FC Union Berlin
Blister
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE6LE6Jean-Philippe Mateta
1. FSV Mainz 05
Blister
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE7LE7Matthias Ginter
Borussia Mönchengladbach
Blister
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE8LE8Dominique Heintz
Sport-Club Freiburg
Mini-Sammeldose
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE9LE9Philipp Max
FC Augsburg
Adventskalender
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE10LE10Niklas Stark
Hertha BSC
verteilt über alle im Umlauf befindlichen Booster
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE11LE11Jiří Pavlenka
SV Werder Bremen
verteilt über alle im Umlauf befindlichen Booster
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE12LE12Leonardo Bittencourt
TSG 1899 Hoffenheim
verteilt über alle im Umlauf befindlichen Booster
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE13LE13Karim Bellarabi
Bayer 04 Leverkusen
verteilt über alle im Umlauf befindlichen Booster
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE14LE14Leon Goretzka
FC Bayern München
verteilt über alle im Umlauf befindlichen Booster
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE15LE15Uwe Hünemeier
SC Paderborn 07
verteilt über alle im Umlauf befindlichen Booster
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE16LE16Maximilian Arnold
VfL Wolfsburg
verteilt über alle im Umlauf befindlichen Booster
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE17LE17Emil Forsberg
RB Leipzig
Bravo Sport #11/19
(ab 02.10.19 im Handel)
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE18LE18Fußball Fuchszum Black Friday (29.11.2019) auf Topps.com (zeitlich begrenzte Aktion, so lange Vorrat reicht)
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE19LE192. Bundesliga MeisterschaleDonnerstags Deal (30.04.2020) auf Topps.com (zeitlich begrenzte Aktion, so lange Vorrat reicht)
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE20LE20Offizieller Spielballfür den Kauf von 5 Match Attax Action Boostern an Tag 5 der 12 Tage Weihnachtsaktion auf Topps.com (zeitlich begrenzte Aktion, so lange Vorrat reicht)
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE21LE21Rani Khedira
FC Augsburg
für den Kauf des Starter oder Match Attax Bundles auf Topps.com (zeitlich begrenzte Aktion, so lange Vorrat reicht)
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE22LE22Hanno Behrens
1. FC Nürnberg
für den Kauf einer 10er Display Box auf Topps.com
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE23LE23Bundesliga Meisterschalefür den Kauf des App-Bundles oder beim Kauf von 5 Match Attax Action Boostern an Tag 1 der 12 Tage Weihnachtsaktion auf Topps.com (zeitlich begrenzte Aktionen, so lange Vorrat reicht)
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE24LE24Daniel Caligiuri
FC Schalke 04
für den Kauf des Match Attax On Demand Packs 5 auf Topps.com (zeitlich begrenzte Aktion, so lange Vorrat reicht)
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE25LE25Linton Maina
Hannover 96
für den Kauf des Match Attax On Demand Packs 9 auf Topps.com (zeitlich begrenzte Aktion, so lange Vorrat reicht)
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE26LE26Jonas Hector
1. FC Köln
für eine "Print me" Bestellung auf Topps.com
Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - LE27LE27Offizieller Spielball
(Winter Edition)
für den Kauf des Match Attax Action Starter Bundles auf Topps.com (zeitlich begrenzte Aktion, so lange Vorrat reicht)

=> zur Übersicht der LE28-LE36 aus der Bundesliga Match Attax Action 2019/20 Kollektion
=> zur Übersicht der LE37-LE45 aus der Bundesliga Match Attax Extra 2019/20 Kollektion

Match Attax On Demand

Erstmalig gibt es zur Bundesliga in dieser Saison auch Match Attax On Demand Cards, wie Topps sie in der vergangenen Saison bereits für die Champions League und die englische Premier League veröffentlicht hat. Pro Spieltag produziert Topps 5 Sammelkarten, auf denen besondere Szenen oder Ereignisse wie bspw. Debüt-Tore, Hattricks, etc. hervorgehoben werden. Die Karten sind im gleichen Look wie die Base Cards der normalen Match Attax Kollektion gestaltet und lassen sich somit problemlos ins Spiel integrieren.

Bundesliga Match Attax 2019/20 Trading Card Game - On Demand Cards

Da Topps erst mit Erscheinen der Hauptkollektion die Match Attax On Demand Cards gestartet hat, umfassen die ersten 5 Cards Highlights der Spieltage 1 – 4. Ab dem 5. Spieltag gibt es dann pro Spieltag 5 Sammelkarten.

Der Preis für ein 5er Spieltags-Set liegt bei 4 €, dazu kommen jeweils die Versandkosten von 2,20 €, so dass man für die komplette Saison mit knapp 200 € für ein vollständiges Set rechnen muss. Bei Abnahme von höheren Mengen bietet Topps zwar Preisnachlässe von bis zu 50%, hierfür aber 20 Sets pro Spieltag zu bestellen, dürfte für den einfachen Sammler aber außerhalb jeglichen Interesses liegen.

  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 1 (1. – 4.Spieltag – EVT 18.09.2019)
    • OD1 – Jadon Sancho (Borussia Dortmund)
    • OD2 – Sebastian Andersson (1. FC Union Berlin)
    • OD3 – Timo Werner (RB Leipzig)
    • OD4 – Jonjoe Kenny (FC Schalke 04)
    • OD5 – Bas Dost (Eintracht Frankfurt)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 2 (5. Spieltag – EVT 26.09.2019)
    • OD6 – Amine Harit (FC Schalke 04)
    • OD7 – Claudio Pizarro (SV Werder Bremen)
    • OD8 – Florian Niederlechner (FC Augsburg)
    • OD9 – André Silva (Eintracht Frankfurt)
    • OD10 – Marcus Thuram (Borussia Mönchengladbach)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 3 (6. Spieltag – EVT 02.10.2019)
    • OD11 – Alassane Plea (Borussia Mönchengladbach)
    • OD12 – Luca Waldschmidt (Sport-Club Freiburg)
    • OD13 – Vedad Ibisevic (Hertha BSC)
    • OD14 – Marcel Tisserand (VfL Wolfsburg)
    • OD15 – Kai Havertz (Bayer 04 Leverkusen)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 4 (7. Spieltag – EVT 09.10.2019)
    • OD16 – Patrick Herrmann (Borussia Mönchengladbach)
    • OD17 – Lukas Hradecky (Bayer 04 Leverkusen)
    • OD18 – Daniel Brosinski (1. FSV Mainz 05)
    • OD19 – Vladimir Darida (Hertha BSC)
    • OD20 – Alexander Nübel (FC Schalke 04)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 5 (8. Spieltag – EVT 23.10.2019)
    • OD21. Goncalo Paciencia (Eintracht Frankfurt)
    • OD22. Marco Reus (Borussia Dortmund)
    • OD23. Louis Schaub (1. FC Köln)
    • OD24. Ihlas Bebou (TSG 1899 Hoffenheim)
    • OD25. William (VfL Wolfsburg)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 6 (9. Spieltag – EVT 30.10.2019)
    • OD26 – Benjamin Hübner (TSG 1899 Hoffenheim)
    • OD27 – Manuel Neuer (FC Bayern München)
    • OD28 – Jean-Paul Boëtius (1. FSV Mainz 05)
    • OD29 – Nicolas Höfler (Sport-Club Freiburg)
    • OD30 – Denis Zakaria (Borussia Mönchengladbach)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 7 (10. Spieltag – EVT 06.11.2019)
    • OD31 – Thorgan Hazard (Borussia Dortmund)
    • OD32 – Filip Kostić (Eintracht Frankfurt)
    • OD33 – Timo Werner (RB Leipzig)
    • OD34 – Rouwen Hennings (Fortuna Düsseldorf)
    • OD35 – Daniel Caligiuri (FC Schalke 04)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 8 (11. Spieltag – EVT 13.11.2019)
    • OD36 – Patrick Hermann (Borussia Mönchengladbach)
    • OD37 – Nils Petersen (Sport-Club Freiburg)
    • OD38 – Sebastian Andersson (1. FC Union Berlin)
    • OD39 – Phillip Max (FC Augsburg)
    • OD40 – Alphonso Davies (FC Bayern München)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 9 (12. Spieltag – EVT 27.11.2019)
    • OD41 – Moussa Diaby (Bayer 04 Leverkusen)
    • OD42 – Jean-Paul Boëtius (1. FSV Mainz 05)
    • OD43 – Emil Forsberg (RB Leipzig)
    • OD44 – Streli Mamba (SC Paderborn 07)
    • OD45 – André Hahn (FC Augsburg)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 10 (13. Spieltag – EVT 06.12.2019)
    • OD46 – Milot Rashica (SV Werder Bremen)
    • OD47 – Leon Bailey (Bayer 04 Leverkusen)
    • OD48 – Andrei Kramaric (TSG 1899 Hoffenheim)
    • OD49 – Timo Horn (1. FC Köln)
    • OD50 – Suat Serdar (FC Schalke 04)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 11 (14. Spieltag – EVT 11.12.2019)
    • OD51 – Florian Niederlechner (FC Augsburg)
    • OD52 – Marko Grujic (TSG 1899 Hoffenheim)
    • OD53 – Jadon Sancho (Borussia Dortmund)
    • OD54 – Jonathan Schmid (Sport-Club Freiburg)
    • OD55 – Sven Michel (SC Paderborn 07)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 12 (15. Spieltag – EVT 17.12.2019)
    • OD56 – Vladimír Darida (Hertha BSC)
    • OD57 – Phillipe Coutinho (FC Bayern München)
    • OD58 – Jhon Córdoba (1.FC Köln)
    • OD59 – Patrik Schick (RB Leipzig)
    • OD60 – Xaver Schlager (VfL Wolfsburg)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 13 (16. Spieltag – EVT 21.12.2019)
    • OD61 – Philipp Max (FC Augsburg)
    • OD62 – Ihlas Bebou (TSG 1899 Hoffenheim)
    • OD63 – Robin Quaison (1. FSV Mainz 05)
    • OD64 – Sebastiaan Bornauw (1. FC Köln)
    • OD65 – Karim Rekik (Hertha BSC)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 14 (17. Spieltag – EVT 23.12.2019)
    • OD66 – Konrad Laimer (RB Leipzig)
    • OD67 – Jhon Córdoba (1. FC Köln)
    • OD68 – Rune Almenning Jarstein (Hertha BSC)
    • OD69 – Sargis Adamyan (TSG 1899 Hoffenheim)
    • OD70 – Erik Thommy (Fortuna Düsseldorf)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 15 (18. Spieltag – EVT 21.01.2020)
    • OD71 – Erling Haaland (Borussia Dortmund)
    • OD72 – Timo Werner (RB Leipzig)
    • OD73 – Jhon Córdoba (1. FC Köln)
    • OD74 – Michael Gregoritsch (FC Schalke 04)
    • OD75 – Chang-Hun Kwon (Sport-Club Freiburg)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 16 (19. Spieltag – EVT 30.01.2020)
    • OD76 – Neven Subotić (1. FC Union Berlin)
    • OD77 – Almamy Touré (Eintracht Frankfurt)
    • OD78 – Alassane Pléa (Borussia Mönchengladbach)
    • OD79 – Thomas Müller (FC Bayern München)
    • OD80 – Christopher Antwi-Adjei (SC Paderborn 07)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 17 (20. Spieltag – EVT 04.02.2020)
    • OD81 – Kingsley Ehizibue (1. FC Köln)
    • OD82 – Thiago (FC Bayern München)
    • OD83 – Robert Skov (TSG 1899 Hoffenheim)
    • OD84 – Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach)
    • OD85 – Daniel Ginczek (VfL Wolfsburg)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 18 (21. Spieltag – EVT 11.02.2020)
    • OD86 – Timothy Chandler (Eintracht Frankfurt)
    • OD87 – Klaus Gjasula (SC Paderborn 07)
    • OD88 – Marius Bülter (1. FC Union Berlin)
    • OD89 – Robin Quaison (1. FSV Mainz 05)
    • OD90 – Kevin Volland (Bayer 04 Leverkusen)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 19 (22. Spieltag – EVT 18.02.2020)
    • OD91 – Patrik Schick (RB Leipzig)
    • OD92 – Wout Weghorst (VfL Wolfsburg)
    • OD93 – Karim Bellarabi (Bayer 04 Leverkusen)
    • OD94 – Lars Stindl (Borussia Mönchengladbach)
    • OD95 – Serge Gnabry (FC Bayern München)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 20 (23. Spieltag – EVT 26.02.2020)
    • OD96 – Erik Thommy (Fortuna Düsseldorf)
    • OD97 – Lucas Ribeiro (TSG 1899 Hoffenheim)
    • OD98 – Florian Kainz (1.FC Köln)
    • OD99 – Renato Steffen (VfL Wolfsburg)
    • OD100 – Christopher Nkunku (RB Leipzig)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 21 (24. Spieltag – EVT 05.03.2020)
    • OD101 – Kenan Karaman (Fortuna Düsseldorf)
    • OD102 – Lars Stindl (Borussia Mönchengladbach)
    • OD103 – Karim Onisiwo (1. FSV Mainz 05)
    • OD104 – Philippe Countinho (FC Bayern München)
    • OD105 – Sebastiaan Bornauw (1. FC Köln)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 22 (25. Spieltag – EVT 12.03.2020)
    • OD106 – Mark Uth (1. FC Köln)
    • OD107 – Paulinho (Bayer 04 Leverkusen)
    • OD108 – Davy Klaassen (SV Werder Bremen)
    • OD109 – Vincenzo Grifo (Sport-Club Freiburg)
    • OD110 – Thorgan Hazard (Borussia Dortmund)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 23-25
    nach Pack 22 ging es für die Bundesliga in die Corona Pause. In dieser hat Topps drei Rookies vs. Legends Sets veröffentlicht, die man als Pack 23-25 zählen kann (was Topps allerdings nie offiziell getan hat). Ab Spieltag 26 geht die Zählweise dadurch passend zu den Spieltagen mit Pack 26 weiter.
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Rookies vs. Legends 1 (EVT 08.04.2020)
    Zur Nummerierung siehe die Anmerkung bei Pack 26
    • OD116 – Nick Woltemade (SV Werder Bremen – Rookie)
    • OD129 – Zack Steffen (Fortuna Düsseldorf – Rookie)
    • OD130 – Marcus Thuram (Borussia Mönchengladbach – Rookie)
    • OD131 – Joshua Zirkzee (FC Bayern München – Rookie)
    • OD132 – Sebastian Schonlau (SC Paderborn 07 – Legend)
    • OD133 – Jean-Clair Todibo (FC Schalke 04 – Rookie)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Rookies vs. Legends 2 (EVT 16.04.2020)
    • OD117 – Daniel Baier (FC Augsburg – Legend)
    • OD118 – Krzysztof Piatek (Hertha BSC – Rookie)
    • OD119 – Giovanni Reyna (Borussia Dortmund – Rookie)
    • OD120 – Marco Russ (Eintracht Frankfurt – Legend)
    • OD121 – Oliver Baumann (TSG 1899 Hoffenheim – Legend)
    • OD122 – Xavier Schlager (VfL Wolfsburg – Rookie)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Rookies vs. Legends 3 (EVT 23.04.2020)
    • OD123 – Marcus Ingvartsen (1. FC Union Berlin – Rookie)
    • OD124 – Nico Schlotterbeck (Sport-Club Freiburg – Rookie)
    • OD125 – Timo Horn (1. FC Köln – Legend)
    • OD126 – Dani Olmo (RB Leipzig – Rookie)
    • OD127 – Moussa Diaby (Bayer 04 Leverkusen – Rookie)
    • OD128 – Daniel Brosinski (1. FSV Mainz 05 – Legend)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 26 (26. Spieltag – EVT 22.05.2020)
    Bei der Veröffentlichung von Pack 26 waren jemandem bei Topps wohl die drei Rookies vs. Legends Sets entfallen und die Serie wurde statt mit der OD129 mit der Nummer OD111 fortgesetzt (nachdem man am letzten Spieltag vor der Corona Pause mit OD110 aufgehört hatte). Da das erste Rookies vs. Legends Set die Nummern nicht aufgedruckt hat, lässt sich dieser Fauxpas einigermaßen kaschieren, indem für das erste Rookie Set die übrig bleibenden “virtuellen Nummern” OD116 & OD129-OD133 vergeben werden. Ab Spieltag 27 geht es dann mit der OD134 in der korrekten Zählweise weiter.
    • OD111 – Julian Brandt (Borussia Dortmund)
    • OD112 – Vedad Ibisevic (Hertha BSC)
    • OD113 – Daniel Ginczek (VfL Wolfsburg)
    • OD114 – Alassane Plea (Borussia Mönchengladbach)
    • OD115 – Pierre Kunde (1.FSV Mainz 05)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 27 (27. Spieltag – EVT 25.05.2020)
    • OD134 – Leonardo Bittencourt (SV Werder Bremen)
    • OD135 – Kai Havertz (Bayer 04 Leverkusen)
    • OD136 – Dennis Srbeny (SC Paderborn 07)
    • OD137 – Timo Werner (RB Leipzig)
    • OD138 – Eduard Löwen (FC Augsburg)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 28 (28. Spieltag – EVT 28.05.2020)
    • OD139 – Joshua Kimmich (FC Bayern München)
    • OD140 – Timothy Chandler (Eintracht Frankfurt)
    • OD141 – Marin Pongracic (VfL Wolfsburg)
    • OD142 – Christoph Baumgartner (TSG 1899 Hoffenheim)
    • OD143 – Kenan Karaman (Fortuna Düsseldorf)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 29 (29. Spieltag – EVT 03.06.2020)
    • OD144 – Leonardo Bittencourt (SV Werder Bremen)
    • OD145 – Daichi Kamada (Eintracht Frankfurt)
    • OD146 – Vladimir Darida (Hertha BSC)
    • OD147 – Robert Lewandowski (FC Bayern München)
    • OD148 – Jadon Sancho (Borussia Dortmund)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 30 (30. Spieltag – EVT 09.06.2020)
    • OD149 – Florian Wirtz (Bayer 04 Leverkusen)
    • OD150 – Leon Goretzka (FC Bayern München)
    • OD151 – Nils Petersen (Sport-Club Freiburg)
    • OD152 – Rouwen Hennings (Fortuna Düsseldorf)
    • OD153 – Christian Strohdiek (SC Paderborn 07)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 31 (31. Spieltag – EVT 19.06.2020)
    • OD154 – Dani Olmo (RB Leipzig)
    • OD155 – Erling Haaland (Borussia Dortmund)
    • OD156 – Niclas Füllkrug (SV Werder Bremen)
    • OD157 – André Silva (Eintracht Frankfurt)
    • OD158 – Florian Niederlechner (FC Augsburg)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 32 (32. Spieltag – EVT 19.06.2020)
    • OD159 – Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach)
    • OD160 – Robert Lewandowski (FC Bayern München)
    • OD161 – Jonathan Burkhardt (1. FSV Mainz 05)
    • OD162 – Munas Dabbur (TSG 1899 Hoffenheim)
    • OD163 – Moussa Diaby (Bayer 04 Leverkusen)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 33 (33. Spieltag – EVT 23.06.2020)
    • OD164 – Erling Haaland (Borussia Dortmund)
    • OD165 – Matheus Cunha (Hertha BSC)
    • OD166 – Lars Stindl (Borussia Mönchengladbach)
    • OD167 – Danny Latza (1. FSV Mainz 05)
    • OD168 – Robert Skov (TSG 1899 Hoffenheim)
  • Bundesliga Match Attax On Demand – Pack 34 (34. Spieltag – EVT 29.06.2020)
    • OD169 – Timo Werner (RB Leipzig)
    • OD170 – Yuya Osako (SV Werder Bremen)
    • OD171 – Jonas Hofman (Borussia Mönchengladbach)
    • OD172 – Luca Waldschmidt (Sport-Club Freiburg)
    • OD173 – Andrej Kramarić (TSG 1899 Hoffenheim)

Topps Tour / Match Attax Meisterschaft 2019/20

Die Topps Tour, bei der man gegen anderen Match Attax Sammler spielen und gegen den Match Attax Master antreten kann, wurde in diesem Jahr deutlich zusammengestrichen. War man im Vorjahr noch in 14 Städten unterwegs, kann man sich in diesem Jahr nur noch in 5 Metropolen auf das Finale der Deutschen Match Attax Meisterschaft 2019 im Deutschen Fußball Museum in Dortmund vorbereiten.

Auch der in den Vorjahren stets erfolgte Verkauf von Produkten auf der Topps Tour ist in diesem Jahr nicht vorgesehen, so dass es sich um reine Spiel- und Tauschveranstaltungen handelt.

Bundesliga Match Attax 2019/20 - Meisterschaft

In folgenden Städten macht die Topps Tour 2019/20 halt:

05. Oktober 2019 – Berlin | Ringcenter
12. Oktober 2019 – Köln | Rhein-Center
19. Oktober 2019 – München | Olympia-Einkaufszentrum
26. Oktober 2019 – Frankfurt | Skyline Plaza
02. November 2019 – Bremen | Waterfront

Deutsche Match Attax Meisterschaft 2019
16. November 2019 – Dortmund | Deutsches Fußball Museum

Links

Hersteller:

Bundesliga Match Attax 2019/20 – Produktseite (Topps Deutschland)
Bundesliga Match Attax 2019/20 – App für Iphone und Ipad (Apple App Store)
Bundesliga Match Attax 2019/20 – App für Android (Google Play Store)

Tauschbörsen:

Stickermanager: Match Attax Bundesliga TCG 2019/2020
Klebebildchen.net: Match Attax Bundesliga 19/20
Laststicker: Topps German Fussball Bundesliga 2019-2020 Match Attax

Externe Beiträge zur Kollektion:

Vorstellung: „Match Attax Bundesliga Saison 2019-20“ (Sammelbild.info)

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments