Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 - Header

Durch die im Sommer anstehende Fußballweltmeisterschaft startet die Bundesliga bereits am 12. Januar in die Rückrunde und auch Topps ist dieses Jahr mit den Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 Trading Cards deutlich früher am Start als gewohnt.

Mit den Match Attax Extra Cards veröffentlicht Topps alljährlich im Frühjahr die Erweiterung zu den Bundesliga Match Attax Trading Cards aus dem vorangegangnen Herbst. Den Schwerpunkt der Zusatzkollektion bilden hierbei stets die, seit Veröffentlichung der Hauptkollektion, erfolgten Vereinswechsel sowie besondere Ereignisse aus der Hinrunde.

Wie schon bei der 10. jährigen Jubiläumskollektion im Herbst, können sich Sammler auf neue Kartenkategorien freuen. Dazu gibt es weitere limitierte Karten und ein neues Gewinnspiel, bei dem als Hauptpreis ein Treffen mit Lars Stindl von Borussia Mönchengladbach winkt.

Die Vereinswechsel wird man in diesem Jahr allerdings nur zum Teil berücksichtigen können, denn der von Topps in diesem Jahr gewählte Erscheinungstermin am Donnerstag, den 18. Januar 2018 liegt deutlich vor Ende des Wintertransferfensters am 31. Januar. Im Sinne einer detailgetreuen Kollektion ärgerlich, aus wirtschaflicher Sicht aber durchaus nachvollziehbar, wäre man doch mit dem üblichen Termin in deutliche Kokurrenz zu den ab Februar / März erscheinenden Produkten zur Fußballweltmeisterschaft in Russland getreten.

Umfassen wird die Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 Trading Cards Kollektion über 200 neue Karten. Neu eingeführt werden die Kategorien NATIONALSPIELER und TOOR! Dazu gibt es wieder die beliebten Hattrick-Helden, Duo-Cards, Auwärtstrikots, neue Fan-Favoriten und Matchwinner. Und auch die 2. Bundesliga, die im Herbst noch den Jubiläumskarten weichen musste, ist diesmal wieder vertreten.

Das Starterpack der Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 Kollektion kommt für 8,99 € in den Handel und enthält neben Sammelmappe, Sammler-Magazin, 10 Cards und einer Limited Edition Card von Kevin Volland einen A2 Spielplan zum Selbsteintragen der Ergebnisse.

Den Inhalt der Booster hat man im Vergleich zum Vorjahr halbiert. Setzte man 2017 noch auf die großen Booster mit 10 Cards, gibt es 2018 wieder die geläufigere Variante mit 5 Cards. Der Preis sinkt entsprechend von 2,00 € auf 1,00 €.

Bei den Display-Boxen hat man die beliebte Neuerung der Champions-League Displays übernommen und so beinhaltet jedes 24er-Display einen SUPER-BOOSTER, der nur Special Cards (4 Special Cards + 1 von 3 Limited Edition Cards) enthält. Dazu findet sich in diesem SUPER-BOOSTER ein Flyer für die Teilnahme am oben erwähnten Gewinnspiel.

Neben den Boostern wird es auch wieder die im Herbst neu designten Blister zum Preis von 4,99 € geben, die neben 24 Cards eine von drei Limited Edition Cards enthalten.

Weitere Limited Edition Cards finden sich, wie bereits in der Hinrunde, in den Magazin-Ausgaben der BRAVO Sport. Die bisher feststehenden Limited Editions nachfolgend nochmal als Übersicht:

Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 Limited Edition Cards:

  • Kevin Volland (Bayer 04 Leverkusen) – Starterpack
  • Joshua Kimmich (FC Bayern München) – SUPER Booster
  • Bastian Oczipka (FC Schalke 04) – SUPER Booster
  • Ignacio Camacho (VfL Wolfsburg) – SUPER Booster
  • Janik Haberer (SC Freiburg) – Blister
  • Dennis Diekmeier (Hamburger SV) – Blister
  • Thorgan Hazard (Borussia Mönchengladbach) – Blister
  • Rune Jarstein (Hertha BSC Berlin) – BRAVO Sport #03/18 – EVT: 25.01.2018
  • David Abraham (Eintracht Frankfurt) – BRAVO Sport #04/18 – EVT: 08.02.2018

[Update 12.01.2018]:

Inzwischen hat Topps auch die ersten Bilder der Match Attax Extra Cards veröffentlicht:

Kader-Updates:

Auch wenn diesmal nicht alle Winter-Transfers berücksichtigt werden können, gibt es doch genug Spieler, wie bspw. Jeremy Toljan dessen Wechsel Ende August von Hoffenheim nach Dortmund für die Match Attax Hauptausgabe zu spät kam. Ein ebensolcher Fall ist der Wechsel von Ishak Belfodil von Standard Lüttich zu Werder Bremen. Weiterhin bieten sich Spieler wie Fabian Lustenberger an, die zu Anfang der Saison nur zum erweiterten Kader gehörten.Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 - Kader-Updates

Matchwinner / Club 100:

17 neue Matchwinner warten auf die Match Attax Sammler. Darunter Nadiem Amri (TSG 1899 Hoffenheim), Julian Brandt (Bayer 04 Leverkusen) oder Ron-Robert Zieler (VfB Stuttgart). Dazu gibt es eine neue Club 100 Card mit Leon Goretzka von Schalke 04.Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 - Matchwinner Club 100

Zweite Liga:

Nachdem die Hauptausgabe im Herbst der ersten Liga vorbehalten war, gibt es in der Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 Kollektion auch wieder Cards für die zweite Liga.Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 - Zweite Liga

Nationalspieler:

Mit den Nationalspielern hält eine neue Kategorie Einzug in die Match Attax Kollektion und stimmt somit schon einmal auf die Weltmeisterschaft im kommenden Sommer in Russland ein.Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 - Nationalspieler

Auswärtstrikots:

Auch die aus früheren Kollektionen bereits bekannten Auswärtstrikotcards finden sich in der Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 Kollektion. Optisch diesmal im Stil der Base-Cards.
Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 - Auswärtstrikots

Tooor!:

Die neuen Tooor! Cards erwähnen wichtige und besondere Tooore aus der bisherigen Saison. Dabei zeigt die Karte allerdings keine Spielszene oder das Tor selbst, sondern nur den Spieler und einen Hinweis gegen wen das Tor erzielt wurde.

Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 - Tooor!Taktik-Cards:

In der Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 Kollektion finden sich auch zwei neue Taktik-Cards:Bundesliga Match Attax Extra 2017/18 - Taktik CardsVerletzung: Der Gegner muss einen Spieler auswechseln! Diese Karte wird gespielt bevor ein Spieler seine Karte gewählt hat. Sollte der Gegenspieler keine Auswechselspieler mehr haben, zählt dies als Tor für dich!

Ballbesitz: Du bist in der nächsten Runde als erstes am Zug! Diese Karte kann nur gespielt werden, wenn du die vorherige Runde verloren hast.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar