Topps Champions League 2020/21 Sticker - Newsheader

Passend zum Start der neuen Champions League 2020/21 Saison, hat Topps seine Sticker zur höchsten europäischen Spielklasse angekündigt. Bei den Topps Champions League 2020/21 Stickern dürfen sich die Sammler nicht nur auf die neuen Sticker, sondern auch auf eine neue Preisstruktur freuen.

Gut Ding will Weile haben, gilt in diesem Jahr vor allem für die wichtigste internationale Sticker Kollektion von Topps. Während die UEFA Champions League Sticker in den vergangenen Jahren stets zu Beginn des Oktobers erschienen, ist es in diesem Jahr erst Anfang November soweit. Zurückzuführen ist dies vor allem auf die, in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie, erst Anfang Oktober durchgeführte Auslosung der Champions League Gruppenphase. Hierfür hatten sich die letzten Teams erst am 30. September qualifiziert.

Erfreulicherweise hat man sich bei Topps dazu entschieden diesen Termin abzuwarten, um eine vollständige Sticker Kollektion, mit allen 32 Teams der diesjährigen Gruppenphase herauszubringen. Durch den November Termin war es zudem möglich, alle bedeutenden Sommer Transfers zu berücksichtigen und die Spieler in den neuen Trikots der Saison 2020/21 abzulichten.

Neben ein paar neuen Sticker Varianten, von denen vor allem die XL-Sticker der Rising Stars Beachtung finden dürften, hat Topps in diesem Jahr auch massiv am Album gearbeitet. So erwarten die Sammler im Vergleich zu den Vorjahren 16 zusätzliche Seiten, womit das Album in dieser Saison auf insgesamt 80 Seiten kommt.

Topps Champions League 2020/21 Sticker - Stickerpreview

Bei den Stickern hat Topps zum jetzigen Zeitpunkt noch keine endgültige Zahl veröffentlicht, sondern spricht in der Ankündigung nur von über 580 Stickern. Hier liegt man somit im Bereich der Vorjahre, so dass die zusätzlichen Album Seiten vordergründig für Statistiken und Grafiken zu den Teams und zum Wettbewerb selbst genutzt werden dürften.

Bei den Stickertüten stellt Topps, wie auch bereits bei den Stickern zur Bundesliga, die Befüllung um und liefert diese in Deutschland erstmals mit 10 Stickern aus. Hierdurch steigt auch der Preis der Stickertüten auf 1,00 € an. Was im ersten Moment wie eine Preiserhöhung wirkt, ist aber das genaue Gegenteil. Mit einem Preis pro Sticker von 0,10 € sind die Sticker um 4ct und somit gut 30% günstiger als noch in den Vorjahren.

Eine durchaus erfreuliche Entwicklung, da die Topps Champions League 2020/21 Sticker somit auch wieder für Sammler attraktiver werden, denen eine Kollektion in diesem Umfang bisher zu teuer war.

Im Handel erhältlich ist die Topps Champions League 2020/21 Sticker Kollektion offiziell ab Donnerstag, dem 05. November 2020. Angekündigt wurden von Topps bisher die folgenden Produkte:

In allen Verkaufsstellen erhältlich:

  • Starterpack – 5,99 €
    enthält 80-seitiges Stickeralbum und 36 Sticker
  • Stickertüte – 1,00 €
    enthält 10 Sticker
  • Display Box – 30,00 €
    enthält 30 Stickertüten mit je 10 Stickern

Nur im Spielwarenhandel, Online-Shops mit Sticker und Trading Cards Sortiment und im Online Shop von Topps unter www.topps.com:

  • Sticker Tin – 9,99 €
    enthält 90 Sticker + 1 exklusiven Mega Gold Sticker

[Update 31.10.2020]: Entgegen der ursprünglichen Ankündigung von Mitte Oktober veröffentlicht Topps in Deutschland nun doch kein 80 seitiges Album, sondern belässt es bei der aus den Vorjahren bekannten Version mit 64 Seiten. Dies hat auch zur Folge, dass die letzten sechs über die Play-Offs qualifizierten Teams keine speziell gestalteten Seiten bekommen.

Auch bezüglich der Aktualität der Kader weicht man leider von der ursprünglichen Ankündigung “Aktuellste Kader inkl. Sommer-Transfers” ab und präsentiert einen Datenstand von Mitte September.

guest
3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
FLIEßE 1970
FLIEßE 1970
25 Tage zuvor

Danke

FLIEßE 1970
FLIEßE 1970
25 Tage zuvor

Wann und wo erscheinen die Champions League Update CARDS in deutschland